Pflichtfachprüfung

Hinweise, Termine, Merkblätter und Vordrucke zur Pflichtfachprüfung.

Seit dem 18.01.2023 ist das Justizprüfungsamt I in Frankfurt unter neuen Telefonnummern erreichbar.

Sie erreichen das Justizprüfungsamt I künftig wie folgt: 

  • Telefon: +49 611 3214 2501
  • Telefon: +49 611 3214 2502
  • Telefon: +49 611 3214 2503
  • Telefon: +49 611 3214 2504

Materialien

für die Klausuren der Staatlichen Pflichtfachprüfung in der Zeit vom 22. Februar bis 01. März 2024

Bezugnehmend auf den Erlass des Justizprüfungsamts betreffend die Hilfsmittel für die juristischen Staatsprüfungen von 12. Juli 2023 (JMBl. S. 522) ist für die jeweilige Gesetzessammlung folgende als letzte einzuordnende Ergänzungslieferung (EL.) beziehungsweise Auflage zugelassen:

  • Habersack, Deutsche Gesetze, Loseblattsammlung - EL. Nr. 195
  • Habersack, Ergänzungsband, Loseblattsammlung - EL. Nr. 76
  • Sartorius Band I, Loseblattsammlung, Verfassungs- und Verwaltungsgesetze (ohne Ergänzungsband) - EL. Nr. 140
  • Sartorius Band II, Internationale Verträge – Europarecht, Loseblattsammlung - EL. Nr. 72
  • Nomos-Textsammlung Zivilrecht - 32. Auflage
  • Nomos-Textsammlung Strafrecht - 32. Auflage
  • Nomos-Textsammlung Öffentliches Recht - 32. Auflage
  • Nomos-Textsammlung von Zezschwitz, Landesrecht Hessen - 33. Auflage
  • Beck-Texte, dtv, Band 5006, Arbeitsgesetze - 103. Auflage
  • Beck-Texte, dtv, Band 5014, Europa-Recht - 28. Auflage

Die Klausuren sind auf dem Stand der genannten EL. beziehungsweise Auflagen erstellt worden.

Sollten Sie andere als die genannten EL. beziehungsweise Auflagen benutzen, erfolgt dies auf eigenes Risiko. Es steht Ihnen frei, auf der jeweiligen Klausur zu vermerken, mit welcher EL. bzw. Auflage gearbeitet wurde.

Kontakte

Wir helfen Ihnen weiter

Kontaktdaten für Anfragen zu den Staatsprüfungen und zum juristischen Vorbereitungsdienst.

Hessenrecht

Maßgebend für die staatliche Pflichtfachprüfung und zweite juristische Staatsprüfung sind das